Rückblick 05.12. bis 10.12.

In der Nacht zum 5. Dezember wurde die Feuerwehr Saalfeld gegen 0.24 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in die Reinhardtstraße alarmiert. Der Rauchmelder war durch angebranntes Essen ausgelöst worden. Am Abend des 5. Dezember waren die Kameraden aufgrund eines unklaren Gasgeruches (G2), welcher von einem Passanten gemeldet worden war, in der Ortslage von Schmiedefeld im Einsatz. Am 06.12., 07.12. und 10.12. wurden die Saalfelder Kameraden zu Notfalltüröffnungen für den Rettungsdienst alarmiert.

Heute am 3. Advent soll euch die entzündete Kerze Licht in eure Herzen strahlen und Ausgeglichenheit bringen. Habt einen schönen 3. Advent in liebevoller Verbundenheit mit euren Mitmenschen. Bleibt in eurer Mitte und bleibt gesund.