Rückblick 12.12. bis 19.12.

Letzten Sonntag rückten die Kameraden der Feuerwehr Saalfeld zu einer Nottüröffnung für den Rettungsdienst in den Rainweg aus. Am 13. Dezember wurde die Feuerwehr Saalfeld im Laufe des Nachmittags zu einem vermutlichen Gasaustritt in die Pestalozzistraße alarmiert. Gegen 20 Uhr wurden die Saalfelder Kameraden zu einer Nottüröffnung in die Beulwitzer Straße alarmiert. In der Nacht von Montag auf Dienstag war die Feuerwehr Saalfeld gemeinsam mit der Feuerwehr Gorndorf zu einer Nottüröffnung in der Stauffenbergstraße im Einsatz. Am Donnerstag wurde die Feuerwehr Saalfeld zu einem Verkehrsunfall am Arnsgereuther Berg alarmiert.Gestern waren die Saalfelder Kameraden zu einem Verkehrsunfall in der Beulwitzer Straße sowie zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst im Langewiesenweg im Einsatz.

Die letzte Kerze ist entzündet, das Weihnachtsfest rückt immer näher. Wir wünschen allen Kameraden und Freunden unserer Seite einen schönen 4. Advent. Lasst das Licht und die Wärme im Herzen euch erfüllen und bewahrt euch die Liebe und die Menschlichkeit.