B3/ Wohnhausbrand in Altsaalfeld

Datum: 4. Juni 2021 um 22:00
Dauer: 3 Stunden
Einsatzort: Altsaalfeld; Kulmstraße
Mannschaftsstärke: 41


Einsatzbericht:

Am 4. Juni wurde die Feuerwehr Saalfeld gegen 22:00 Uhr zum zweiten Mal in dieser Woche zu einer B3 alarmiert. In der Kulmstraße in Saalfeld war ein Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Mehrere Trupps gingen unter schwerem Atemschutz zur Menschenrettung und Brandbekämpfung vor. Mehrere Personen wurden über die Drehleiter aus ihren Wohnungen gerettet. Der Brandherd konnte im Keller des Gebäudes ausfindig gemacht werden und wurde gelöscht. Im Anschluss wurden die Wohnungen in dem betreffenden Aufgang kontrolliert und die Brandstelle abschließend abgelöscht. Im Einsatz waren 41 Kameraden mit neun Fahrzeugen sowie die Polizei und mehrere Kräfte und Fahrzeuge des DRK. Der Einsatz war gegen 1:00 Uhr beendet.