Fire_3
Fire_5
Fire_8
logofeuerwehr
112
fac
Fire_7
Fire_17

Fire_19

zurück

Fire_19

Fire_19

 

Feuerwehrverein Saalfeld e.V.

Am 22. Februar 1991 wurde in der 128-jährigen Entwicklung der Feuerwehr Saalfeld wieder ein Feuerwehrverein Saalfeld e. V. gegründet. Er bestand schon einmal in den 30er Jahren, musste sich dann aber durch gesetzliche Vorgaben dieser Zeit wieder auflösen.

An der Gründungsversammlung nahmen 51 Mitglieder teil und wählten die Kameraden Rolf Heyder und Pierre Fischer in den Vorstand. Weiterhin gehören dem Vorstand der Kassenwart, der Schriftführer sowie der Wehrführer der Feuerwehr Saalfeld an. Mitglieder des  Feuerwehrvereins sind nicht nur die Einsatzkräfte der Feuerwehr Saalfeld, sondern auch deren Angehörige,  die Alterskameraden sowie eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürgern aus Saalfeld und Umgebung, welche die Arbeit des Vereins unterstützen.

Die Aufgaben des Vereins sind vielfältig. Die wichtigsten sind:

Werbung für den Brandschutzgedanken

Gewinnung von interessierten Einwohnern der Stadt für die Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung

Förderung der Jugendfeuerwehr und des Feuerwehrsports

Pflege der Alterskameradschaft

Zusammenarbeit mit anderen örtlichen Vereinen zur Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens in der Stadt Saalfeld

Diese Aufgaben spiegeln sich in einer Vielzahl von gemeinnützigen Veranstaltungen wider. So wurden in der Vergangenheit Tage der offenen Tür, Fahrten zu den Partnerwehren Kulmbach und Volary, Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in der Region und darüber hinaus Sommerfeste, Walpurgisfeuer und der Fasching der Vereine veranstaltet.

Heute setzt sich der Vorstand aus den Vorsitzenden  Hanjörg Bock, Sven Balke und Michael Klose sowie dem Kassenwart Christian Möcke, der Schriftführerin Ariane Facius und dem Wehrführer Marco Stäfe zusammen. Dem Verein gehören heute ca. 90 Mitglieder an.

Fire_3